Daniel designed das Web

Et es wie et es! Name, Alter?

Daniel > 30

Im Herzen Kölsch? Kommst du aus dem Rheinland?

In der Tat, meine Wenigkeit kommt aus dem Rheinland – sogar aus Köln,
aber im Herzen kölsch? Eher weniger.

Et kütt, wie et kütt! Was machst du bei terramedia?

Wenn ich nicht gerade hastig Visual Studio Code und Photoshop in den Fokus bringe, weil die Geschäftsführung den Raum betritt… dann kann es vorkommen das ich Webseiten gestalte.

Et hätt noch immer jot jejange! Jetzt bist du ja hier – aber was hast du vor terramedia gemacht?

Pi mal Daumen das Gleiche, nur das es damals noch Dreamweaver statt Visual Studio Code war.
Ach, und vom Verhältnis her war es mehr Print- als Webdesign.

Wat fott es, es fott! In der Mittagspause stillst du deinen Hunger mit?

Ungesundem Essen das lieblos zubereitet in der Mikrowelle erwärmt wird und meist schmeckt wie Oma unterm Arm.

Et bliev nix wie et wor! Von welchem Beruf hast du als Kind geträumt?

Comiczeichner – ausgehend von der heutigen Mainstream-Entwicklung durch schlechte Comicbuchverfilmung und dem allgemeinen Anstieg am Superhelden-Interesse hätte ich diesen Traum vielleicht verfolgen sollen.

Kenne mer nit, bruche mer net, fott domet! Welche Emails landen bei dir ungelesen im Papierkorb?

Das zu beantworten könnte eine Abmahnung nach sich ziehen, folglich: „Kein Kommentar”

Wat wellste maache? Manches lässt sich nicht ändern…  Was sind deine Schwächen?

..Süßigkeiten

Und deine Stärken?

Ich kann Minutenreis in 56 Sekunden kochen…?

Mach et jot ävver nit ze off! Deine kostbare Freizeit füllst du am liebsten mit…?

Ruhe, Gemütlichkeit und einer feinen Prise kulinarischer Musik.

Wat soll dä Quatsch? Hast du zuletzt gedacht als…?

..ich mich das letzte Mal gewagt habe mich über das Weltgeschehen zu informieren.

Drinkste eine met? Welches Bier trinkst du am liebsten?

Da ich ein Leben in alkoholischer Abstinenz pflege erübrigt sich diese Aufforderung/Frage.

Und was trinkst du außer Bier?

Wasser mit Blubbel und das ein oder andere Glas Cola.

Ganz einfach – worüber kannst du lachen?

Ich bin durchaus angetan von beißendem Zynismus, schlagfertigem Sarkasmus und im Allgemeinen von Galgen- bzw. schwarzem Humor

terramedia Verfasst von:

gegründet 1995 von vier Enthusiasten, heute würde man sie "digital Natives" nennen, entwickelte sich schnell zur Schmiede für Wedesign und Onlineprogrammierung. Die Bereiche Onlinemarketing und Social-Media ergänzten das Portfolio und gehören inzwischen zum Kerngeschäft des Unternehmens. Weitere Infos.

  • Et es wie et es! Name, Alter?

    Daniel > 30

    Im Herzen Kölsch? Kommst du aus dem Rheinland?

    In der Tat, meine Wenigkeit kommt aus dem Rheinland – sogar aus Köln,
    aber im Herzen kölsch? Eher weniger.

    Et kütt, wie et kütt! Was machst du bei terramedia?

    Wenn ich nicht gerade hastig Visual Studio Code und Photoshop in den Fokus bringe, weil die Geschäftsführung den Raum betritt… dann kann es vorkommen das ich Webseiten gestalte.

    Et hätt noch immer jot jejange! Jetzt bist du ja hier – aber was hast du vor terramedia gemacht?

    Pi mal Daumen das Gleiche, nur das es damals noch Dreamweaver statt Visual Studio Code war.
    Ach, und vom Verhältnis her war es mehr Print- als Webdesign.

    Wat fott es, es fott! In der Mittagspause stillst du deinen Hunger mit?

    Ungesundem Essen das lieblos zubereitet in der Mikrowelle erwärmt wird und meist schmeckt wie Oma unterm Arm.

    Et bliev nix wie et wor! Von welchem Beruf hast du als Kind geträumt?

    Comiczeichner – ausgehend von der heutigen Mainstream-Entwicklung durch schlechte Comicbuchverfilmung und dem allgemeinen Anstieg am Superhelden-Interesse hätte ich diesen Traum vielleicht verfolgen sollen.

    Kenne mer nit, bruche mer net, fott domet! Welche Emails landen bei dir ungelesen im Papierkorb?

    Das zu beantworten könnte eine Abmahnung nach sich ziehen, folglich: „Kein Kommentar”

    Wat wellste maache? Manches lässt sich nicht ändern…  Was sind deine Schwächen?

    ..Süßigkeiten

    Und deine Stärken?

    Ich kann Minutenreis in 56 Sekunden kochen…?

    Mach et jot ävver nit ze off! Deine kostbare Freizeit füllst du am liebsten mit…?

    Ruhe, Gemütlichkeit und einer feinen Prise kulinarischer Musik.

    Wat soll dä Quatsch? Hast du zuletzt gedacht als…?

    ..ich mich das letzte Mal gewagt habe mich über das Weltgeschehen zu informieren.

    Drinkste eine met? Welches Bier trinkst du am liebsten?

    Da ich ein Leben in alkoholischer Abstinenz pflege erübrigt sich diese Aufforderung/Frage.

    Und was trinkst du außer Bier?

    Wasser mit Blubbel und das ein oder andere Glas Cola.

    Ganz einfach – worüber kannst du lachen?

    Ich bin durchaus angetan von beißendem Zynismus, schlagfertigem Sarkasmus und im Allgemeinen von Galgen- bzw. schwarzem Humor

    terramedia Verfasst von:

    gegründet 1995 von vier Enthusiasten, heute würde man sie "digital Natives" nennen, entwickelte sich schnell zur Schmiede für Wedesign und Onlineprogrammierung. Die Bereiche Onlinemarketing und Social-Media ergänzten das Portfolio und gehören inzwischen zum Kerngeschäft des Unternehmens. Weitere Infos.

    Die Kommentare sind geschlossen