Google My Business

Google My Business

Die meisten Unternehmen bieten Ihre Dienstleistungen in einem relativ begrenzten Radius an. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig im Kerngebiet gut gefunden zu werden.

Wie sind die Suchergebnisse bei Google aufgebaut?

Bevor wir über Kerngebiete sprechen, betrachten wir einmal die Google Suchergebnisse. Diese gliedert sich in der Regel in drei Teile. Bei einer Suchanfrage werden Ihnen zu allererst Anzeigen, also die gekauften Platzierungen angezeigt.

Erst als drittes und letztes Element werden Ihnen die organischen Suchergebnisse gezeigt. Also die Ergebnisse, die nach Googles Ansicht bzw. Algorithmus am besten zu Ihrer Suchanfrage passen. Hier kommt man mit guter SEO Arbeit und noch mehr gutem Content hin.

Genau dazwischen wird Ihnen das Local Pack angezeigt. Ein Kartenausschnitt und drei lokale Anbieter, die zu Ihrer Suchanfrage passen – gleich mit Link zur Webseite und zum Routenplaner. Eines Ihrer Ziele muss es sein, einer der drei ersten Anbieter zu werden, um direkt auf der ersten Seite im Google Pack angezeigt zu werden.

Klicken Sie einmal auf mehr Orte – dann sollten Sie – je nach Suchanfrage – auf einer Übersichtskarte mit vielen weiteren Anbietern gelandet sein. Das sind ihre Wettbewerber.

Wie kann man die Platzierung innerhalb der „lokalen Suchergebnisse“ verbessern?

Es gibt einige Faktoren um hier das Ranking zu verbessern. Die wichtigste Voraussetzung ist ein ordentlich geführter und gefüllter Google MyBusiness-Eintrag.

Ferner sind Links in regionalen Verzeichnissen hilfreich. Aber hüten Sie sich vor „Schlechter Nachbarschaft“. Links in den falschen Registern können Ihnen auch Schaden.

Zu guter Letzt sind die Google-Bewertungen wichtig. Natürlich können wir Ihnen einen Teil der Arbeiten auf dem Weg ins Google Pack abnehmen. Für gute Bewertungen können jedoch nur Sie selbst sorgen. Mit zufriedenen Kunden!