Konnichiwa, Dina!

Et es wie et es! Name, Alter?

Ich heiße Dina und bin 18 Jahre alt.

Im Herzen Kölsch? Kommst du aus dem Rheinland?

Natürlich! Ich bin in Köln geboren.

Et kütt, wie et kütt! Was machst du bei terramedia?

Bei terramedia mache ich ein 8 wöchiges Praktikum.

Et hätt noch immer jot jejange! Jetzt bist du ja hier – aber was hast du vor terramedia gemacht?

Ich bin Schülerin am Adolf-Kolping Berufskolleg in Horrem.

Wat fott es, es fott! In der Mittagspause stillst du deinen Hunger mit?

Mit einer Menge Obst!

Et bliev nix wie et wor! Von welchem Beruf hast du als Kind geträumt?

Als Kind wollte ich unbedingt Innenarchitektin werden, das Kreative war wohl schon immer mein Fall.

Kenne mer nit, bruche mer net, fott domet! Welche Emails landen bei dir ungelesen im Papierkorb?

Bei mir landet ungewollte Werbung und Spam sofort im Papierkorb.

Wat wellste maache? Manches lässt sich nicht ändern… Was sind deine Schwächen?

Ich bin manchmal ein kleiner Perfektionist.

Mach et jot ävver nit ze off! Deine kostbare Freizeit füllst du am liebsten mit…?

Ich lese viel, höre Musik und lerne Japanisch.

Wat soll dä Quatsch? Hast du zuletzt gedacht als…?

Als im Fernsehen verkündet wurde, dass das Schreddern von Küken mit dem Tierschutzgesetz vereinbar sei. Klar.

Drinkste eine met? Welches Bier trinkst du am liebsten?

Irgendwas Gemischtes

Und was trinkst du außer Bier?

Ich trinke am liebsten Energy Drinks 😀

Do laachste Dich kapott…
Ganz einfach – worüber kannst du lachen?

Am besten über mich selbst 🙂

terramedia Verfasst von:

gegründet 1995 von vier Enthusiasten, heute würde man sie "digital Natives" nennen, entwickelte sich schnell zur Schmiede für Wedesign und Onlineprogrammierung. Die Bereiche Onlinemarketing und Social-Media ergänzten das Portfolio und gehören inzwischen zum Kerngeschäft des Unternehmens. Weitere Infos.

  • Et es wie et es! Name, Alter?

    Ich heiße Dina und bin 18 Jahre alt.

    Im Herzen Kölsch? Kommst du aus dem Rheinland?

    Natürlich! Ich bin in Köln geboren.

    Et kütt, wie et kütt! Was machst du bei terramedia?

    Bei terramedia mache ich ein 8 wöchiges Praktikum.

    Et hätt noch immer jot jejange! Jetzt bist du ja hier – aber was hast du vor terramedia gemacht?

    Ich bin Schülerin am Adolf-Kolping Berufskolleg in Horrem.

    Wat fott es, es fott! In der Mittagspause stillst du deinen Hunger mit?

    Mit einer Menge Obst!

    Et bliev nix wie et wor! Von welchem Beruf hast du als Kind geträumt?

    Als Kind wollte ich unbedingt Innenarchitektin werden, das Kreative war wohl schon immer mein Fall.

    Kenne mer nit, bruche mer net, fott domet! Welche Emails landen bei dir ungelesen im Papierkorb?

    Bei mir landet ungewollte Werbung und Spam sofort im Papierkorb.

    Wat wellste maache? Manches lässt sich nicht ändern… Was sind deine Schwächen?

    Ich bin manchmal ein kleiner Perfektionist.

    Mach et jot ävver nit ze off! Deine kostbare Freizeit füllst du am liebsten mit…?

    Ich lese viel, höre Musik und lerne Japanisch.

    Wat soll dä Quatsch? Hast du zuletzt gedacht als…?

    Als im Fernsehen verkündet wurde, dass das Schreddern von Küken mit dem Tierschutzgesetz vereinbar sei. Klar.

    Drinkste eine met? Welches Bier trinkst du am liebsten?

    Irgendwas Gemischtes

    Und was trinkst du außer Bier?

    Ich trinke am liebsten Energy Drinks 😀

    Do laachste Dich kapott…
    Ganz einfach – worüber kannst du lachen?

    Am besten über mich selbst 🙂

    terramedia Verfasst von:

    gegründet 1995 von vier Enthusiasten, heute würde man sie "digital Natives" nennen, entwickelte sich schnell zur Schmiede für Wedesign und Onlineprogrammierung. Die Bereiche Onlinemarketing und Social-Media ergänzten das Portfolio und gehören inzwischen zum Kerngeschäft des Unternehmens. Weitere Infos.

    Die Kommentare sind geschlossen