terramedia Newsletter KW 41

Keine Emails mehr? Facebook möchte die Büro-Kommunikation revolutionieren.

Der Dienst “Workplace” wurde für die Bürokommunikation entwickelt und soll eben diese deutlich vereinfachen – denn lästige Rundmails waren gestern! Man kann es sich vorstellen wie ein firmeninternes Facebook – abgekoppelt von den privaten Zugängen sollen alle mitmischen können. http://bit.ly/2dY6v2A

Kuchen und Sekt für alle – Das JPEG hatte seinen 25. Geburtstag!

Unser täglicher Begleiter, unser Mitarbeiter und Freund hat tatsächlich schon 25 Lenze zu verbuchen und ist wohl das bisher erfolgreichste Medienformat schlechthin. Und noch kein bisschen gealtert… http://bit.ly/2djI557

Revolution im Schulsystem? So kann man Grundschüler auf die Digitalisierung vorbereiten!

Der Mini-Computer Calliope soll für Drittklässler zur Verfügung stehen und ihnen in “Digitalkunde” die Funktionalität von Schaltung, Software und Sensoren näher zu bringen. So sollen Schüler besser auf die digitale Gesellschaft vorbereitet werden. http://bit.ly/2ebDbto

All in – Google setzt nun voll und ganz auf den Sektor “künstliche Intelligenz”

Der Google Assistent ist das neue große Thema – die Zukunft. Googles CEO Pichai ist überzeugt, dass die Nutzung der künstlichen Intelligenz (z.B. über Lautsprecher wie “Google Home”) die Bedeutung der Smartphones in unserem Alltag bald abgelöst haben wird. http://bit.ly/2cVz6Ul

Revolution erfolgreich beendet – Mobile liegt weit vorne!

Auch wenn es vielen Desktop-Veteranen das Herz brechen wird – das Smartphone liegt als “Ausgabegerät” weit vorne und das betrifft auch die Nutzung von Online-Shops. Wer darauf nicht vorbereitet ist und seinen Kunden u.a. das mobile Shoppen erschwert, der hat verloren. http://bit.ly/2djL39P

Jovita Braun Verfasst von:

Nach einem mehrmonatigen Praktikum konnten wir Jovita Braun für eine Ausbildung zur Mediengestalterin gewinnen, die sie als Jahrgangsbeste abschloss und die anschließende Übernahme zur reinen Formalie machte. Mit ihrer kommunikativen Art und Ihrer guten Laune war sie prädestiniert für den nächsten Schritt: Jovita und Kerstin bilden gemeinsam unser Social Media Kompetenzteam - welches on demand von den übrigen Team-Mitgliedern ergänzt und unterstützt wird.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Keine Emails mehr? Facebook möchte die Büro-Kommunikation revolutionieren.

    Der Dienst “Workplace” wurde für die Bürokommunikation entwickelt und soll eben diese deutlich vereinfachen – denn lästige Rundmails waren gestern! Man kann es sich vorstellen wie ein firmeninternes Facebook – abgekoppelt von den privaten Zugängen sollen alle mitmischen können. http://bit.ly/2dY6v2A

    Kuchen und Sekt für alle – Das JPEG hatte seinen 25. Geburtstag!

    Unser täglicher Begleiter, unser Mitarbeiter und Freund hat tatsächlich schon 25 Lenze zu verbuchen und ist wohl das bisher erfolgreichste Medienformat schlechthin. Und noch kein bisschen gealtert… http://bit.ly/2djI557

    Revolution im Schulsystem? So kann man Grundschüler auf die Digitalisierung vorbereiten!

    Der Mini-Computer Calliope soll für Drittklässler zur Verfügung stehen und ihnen in “Digitalkunde” die Funktionalität von Schaltung, Software und Sensoren näher zu bringen. So sollen Schüler besser auf die digitale Gesellschaft vorbereitet werden. http://bit.ly/2ebDbto

    All in – Google setzt nun voll und ganz auf den Sektor “künstliche Intelligenz”

    Der Google Assistent ist das neue große Thema – die Zukunft. Googles CEO Pichai ist überzeugt, dass die Nutzung der künstlichen Intelligenz (z.B. über Lautsprecher wie “Google Home”) die Bedeutung der Smartphones in unserem Alltag bald abgelöst haben wird. http://bit.ly/2cVz6Ul

    Revolution erfolgreich beendet – Mobile liegt weit vorne!

    Auch wenn es vielen Desktop-Veteranen das Herz brechen wird – das Smartphone liegt als “Ausgabegerät” weit vorne und das betrifft auch die Nutzung von Online-Shops. Wer darauf nicht vorbereitet ist und seinen Kunden u.a. das mobile Shoppen erschwert, der hat verloren. http://bit.ly/2djL39P

    Jovita Braun Verfasst von:

    Nach einem mehrmonatigen Praktikum konnten wir Jovita Braun für eine Ausbildung zur Mediengestalterin gewinnen, die sie als Jahrgangsbeste abschloss und die anschließende Übernahme zur reinen Formalie machte. Mit ihrer kommunikativen Art und Ihrer guten Laune war sie prädestiniert für den nächsten Schritt: Jovita und Kerstin bilden gemeinsam unser Social Media Kompetenzteam - welches on demand von den übrigen Team-Mitgliedern ergänzt und unterstützt wird.

    Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.