Onlineshops

Wir möchten, dass Sie erfolgreich verkaufen!

Ein Schritt über die klassische Onlinepräsenz hinaus ist ein eigener Onlineshop. Wir planen und unterstützen Sie bei der Umsetzung des Onlineshops. Die Umsetzung erfolgt in Abhängigkeit mit der Zielsetzung, Umfang und Budget mit WooCommerce oder Shopware.

Wir setzen auf diese Shop-Systeme:

WooCommerce

WooCommerce ist ein Modul welches eine WordPress-Webseite um einen Shop ergänzt. WooCommerce eigent sich gut für den Einstieg und für Speziallösungen. Bedingt durch die große WordPress-Community gibt es viele Zusatzmodule.

Shopware

Shopware ist ein deutsches Produkt und wird von uns da empfohlen, wo der Shop auf Wachstum ausgerichtet sein soll. In der Community Edition (CE) ist Shopware aktuell  lizenzkostenfrei, dafür ist diese eingeschränkt. Wir empfehlen die Professional Edition mit vollem Funktionsumfang wie zum Beispiel den Einkaufswelten.

Kein Shop funktioniert ohne Onlinemarketing!

Bei der Planung eines Onlineshops kommt aus Erfahrung das Onlinemarketing oft zu kurz. Aber:

Ohne professionelles Onlinemarketing bleiben die Besucher aus und ohne Besucher der Erfolg des Shops.

Bitte planen Sie für jeden Euro, den Sie in den Shop investieren einen weiteren Euro für Onlinemarketing ein – und zwar Jahr für Jahr. Denn Onlinemarketing ist nicht irgendwann „fertig“.

Die Schwerpunkte verschieben sich lediglich mit der Zeit.

Stellen Sie sich einfach vor, sie errichten ein Einkaufszentrum 20 Kilometer außerhalb einer Großstadt – zum Beispiel Las Vegas. Richtig. Ihr Shop ist quasi mitten in der Wüste. Ohne Werbung blickt mal ein Koyote vorbei. Ansonsten gähnende Leere! Man sieht vor dem geistigen Auge den digitalen Buschball vorbeirollen.

Stellen Sie sich die Links zu ihrem Shop als Straßen zu Ihrem Shop und jeden Facebook-Like als Hinweisschild vor.

Vertrauen ist wichtig, damit Ihre Shopbesucher bestellen

Sie müssen das Vertrauen der Menschen da draußen gewinnen. Bieten Sie ein positives Kauferlebnis. Sorgen Sie für gute Bewertungen. Arbeiten Sie an ihrem Image. Geben Sie den Menschen einen REASON WHY sie bei Ihnen kaufen sollen. Und das sollte nicht nur der Preis sein. Der günstige Preis darf ein Argument sein, aber niemals das einzige. Es gibt immer einen Mitbewerber, der bereit ist NOCH günstiger zu verkaufen und sich selbst noch schneller in den Ruin zu treiben.

Betrachten Sie den Aufbau ihres guten Rufs als langfristige Investition in ihr Geschäft.

Nehmen Sie die Volksweisheit

Guter Ruf ist Goldes wert!

wirklich ernst. Und weil dieser Ruf so ein kostbares Gut ist und sehr leicht beschädigt werden kann, gehört er in professionelle Hände.